Interdisziplinäre Weiterbildung zum Thema Verdauung und Ernährung bei Schulkindern

30 oct. 2020
31 oct. 2020

Objectifs

  • Ernährung der Mutter vor und nach der Entbindung

  • Ernährung des (Klein-) Kindes: Muttermilch, Schoppenmilch, Brei- und weiterführende Kost, Ernährungserziehung

  • Verdauung und Ausscheidung

  • Unverträglichkeiten/ Allergien

  • Darmflora

Formation

Description

Am 1. Kurstag wird die Kinderärztin Antje Hugi Maier aus pädiatrischer Sicht in die Themen der kindlichen Ernährung einführen:

  • Schon die Ernährung der Kindsmutter hat während der Schwangerschaft einen grossen Einfluss auf das ungeborene Kind
  • Sie wird die Ernährungsrichtlinien bzgl Inhalt, Ernährungseinführung bis zu Ernährungserziehung präsentieren
  • auch Themen wie Baby-Led Weaning (1000 Tage), besondere Ernährungsformen wie z.B. Ovo-Lacto-Vegetarismus, Allergien und Substitutionen werden beleuchtet

Es wird an diesem Tag genügend Zeit für Fragen aus der Praxis und Blickwinkelwechsel zwischen Pädiatrie und Osteopathie geben.

Am 2. Kurstag werden die Kinderosteopathen Manuela Pappa und Simon Sidler das Thema der kindlichen Ernährung aus osteopathischer Sicht vertiefen. Die Pathologie, Pathophysiologie und vor allem auch Physiologie des Verdauungsapperates werden repetiert und Strategien und Techniken, die sich in der Praxis bewährt haben, geübt.

Enseignants

Hugi Maier Antje

Fachärztin Kinder- und Jugendmedizin 2012 mit eigener Praxis in Frauenfeld.

Pappa Manuela

Manuela Pappa ist gelernte Physiotherpeutin und schloss 2002 ihre Osteopathieausbildung an der IAO ab. Seit 2000 arbeitet sie in ihrer eigenen Praxis in Wetzikon/ZH. 2005 beendete sie ihre Ausbildung zur Kinderosteopathin P.O. Bis 2007 war Manuela Pappa Mitglied des Vorstands der SAOM (Swiss Association of Osteopathic Medicine).

Sidler Simon

Nach Grundausbildung in Physiotherapie Weiterbildung in Osteopathie an der SKOM 2004. Anschliessend Studium der Kinderosteopathie an der OSD in Hamburg. Mehrere Publikationen in der "Osteopathischen Medizin" zum Thema Intuition und klinisches Entscheiden in der Osteopathie

Infos principales

Matin
08:45 - 12:15
Après-midi
13:30 - 17:30
Matin
08:45 - 12:15
Après-midi
13:30 - 17:30
Deutsch
Aucune
Membre
500.00 CHF
Non membre
640.00 CHF
Assistant
320.00 CHF

Lieu de formation

Secrétariat de la formation continue
Mardi et Jeudi, de 09h00 à 11h00
Rue de Rome 3 | 1700 Fribourg