Untröstliches Babyweinen und Bindungstrauma - Psychosomatische Perspektiven auf Therapie und Patientenbegleitung

29. März 2019

Ziele

In dieser Veranstaltung soll gezeigt werden, wie Krisendynamiken innerhalb der frühen Beziehung von Eltern und exzessiv schreienden Säuglingen frühzeitig unterbrochen und verstanden werden können. Mit der Emotionellen Ersten Hilfe wird ein psychosomatisches Konzept der Früh- und Krisenberatung mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern vorgestellt.

Hauptinformationen

Morgen
08:45 - 12:15
Nachmittag
13:30 - 17:30
Deutsch
Keine
Mitglied
270.00 CHF
Nicht-Mitglied
350.00 CHF
Assistent
170.00 CHF

Zusätzliche Informationen

Von den Teilnehmern zur Verfügung gestelltes Material

Ein Badetuch für die praktischen Übungen

Sekretariat der Weiterbildung
Dienstag und Donnerstag,
9 bis 11 Uhr
Rue de Rome 3
1700 Fribourg